Service-Leistung und Wartungs-Vertrag für Gambio GX3

In einem Shop fallen gerade zu Beginn viele Arbeiten an. So zum Beispiel:

  • Artikel anlegen
  • Kategorien anlegen
  • Seiten oder Blog anlegen
  • Attribute anlegen (Attribute sind Auswahllisten (oder als Dropdown) wie L, XL, XXL, XL bei Kleider-Größen. Es kann aber auch Längen-Angaben beinhalten. Bitte halten Sie eine detaillierte Liste für eine schnelle Umsetzung bereit.)
  • Eigenschaften anlegen (Eigenschaften (Weiterentwicklung der Attribute) sind Auswahllisten wie L, XL, XXL, XL bei Kleider-Größen. Es kann aber auch Längen-Angaben beinhalten. Im Gegensatz zu den Attributen haben Sie bei den Eigenschaften die Möglichkeit, Kombinationen anzugeben. So kann man Falsch-Auswahl vermeiden oder das nacheinander neue Auswahl-Möglichkeiten je nach vorherigen Zustand aufgehen.
  • GX-Customizer anlegen (GX-Customizer-Sets sind von den Möglichkeiten sehr unterschiedlich. So können einfache Formulare angelegt werden wie auch aufwendige Formulare bis hin zu komplizierten Auswahl-Möglichkeiten oder Upload-Feldern. Deshalb wird Ihnen die Menge der zu bestellenden Auswahl im Vorfeld genannt.)
  • Module anlegen (sofern Dokumentationen vorhanden sind)

Viele dieser Leistungen können einfach über einer Stunden-Abrechnung erfolgen. Der Stundensatz beträgt derzeit 65,- EUR/h (Netto).

Alternativ gibt es auch einen Wartungsvertrag, der folgende Leistungen beinhaltet:

Wartungsvertrag für Service-Leistungen in Gambio-Shops

→ Informationen und Angebot im Shop-Bereich.