Die passende ERP-Software anpassbar nach MaßLesezeit ~ 6 Min.

Beitrag aktualisiert am 6. April 2022

(enthält Werbung)

In jedem Unternehmen fallen während der täglichen Arbeit Unmengen an Daten an. Wer all diese Daten nicht konsequent verwaltet, wird im Laufe der Zeit immer mehr Zeitverluste durch die Suche nach bestimmten Daten oder Unterlagen erleiden müssen. Daher sind am Markt verschiedenste ERP-Systeme verfügbar, mit denen sich die Daten eines Unternehmens strukturiert verwalten lassen.


Werbung Estugo Logo mit Tel. Nr., weiss

Prinzipiell wird bei einer ERP-Software unterschieden zwischen einer Standardsoftware, die z. B. wie ein Office-Paket einfach installiert wird und zwischen Individualsoftware, die an die speziellen Betriebsprozesse eines Unternehmens angepasst werden. Standardsoftware ist schnell installiert und eingerichtet, aber im Betrieb eher unflexibel, während die Entwicklung individueller Software meist zeit- und kostenintensiv ist.

ERP-Software anpassbar nach Maß mit FileMaker Pro

Der Softwarehersteller gofilemaker.de geht hier den goldenen Mittelweg und bietet mit gFM-Business eine Standardsoftware auf Basis der FileMaker-Plattform an, die mit der Datenbanksoftware FileMaker Pro angepasst und erweitert werden kann. Für die Anpassung und Erweiterung bietet der Hersteller verschiedene Lizenzen an: In allen Versionen können alle Drucklayouts mit FileMaker Pro individuell angepasst und erweitert werden. gFM-Business Custom Professional erlaubt zusätzlich die Anpassung und Erweiterung aller Bildschirmlayouts und Listenansichten. Um die Software vollständig inklusive Scripte an individuelle Betriebsprozesse anpassen zu können, bietet der Hersteller auch eine komplett offene Lizenz an, mit der alle Funktionen von FileMaker Pro zur Verfügung stehen.

CRM, Faktura, Warenwirtschaft und viele weitere Module

Mit der gFM-Business ERP-Software können viele Daten verwaltet werden, die im täglichen Betrieb anfallen. Die Software enthält ein umfangreiches CRM mit Adress- und Kontaktverwaltung, Aktionschronik und Wiedervorlagen, Routenplanung, Zeiterfassung mit automatischer Abrechnung und Ticketsystem, sowie Übersichten aller verbundenen Daten und Belege. Der integrierte E-Mail-Client sortiert eingehende E-Mails automatisch passenden Kunden zu, wenn die E-Mail-Adressen übereinstimmen.

Das integrierte Dokumentmanagement hilft bei der Verwaltung aller ein- und ausgehenden Dokumente und E-Mails. Ausgehende Dokumente können in gFM-Business direkt in der Software ohne weitere Office-Software erstellt und Einzel- oder Seriendokumente versendet werden. gFM-Business unterstützt die Erstellung grafischer E-Mails auf HTML-Basis.

Mit der integrierten Artikelverwaltung können physische und Dienstleistungsartikel verwaltet werden. Dabei werden viele Funktionen unterstützt wie Staffelpreise und Preisgruppen, preisrelevante Produkteigenschaften, Artikelattribute/Varianten, beliebig viele Lieferanten und Lagerstandorte, Bestandsprotokoll, Stücklisten und Kombiartikel. Mit der Onlineshop-Schnittstelle können Artikel aus dem Onlineshop inkl. Produktbild in gFM-Business importiert werden. Die Chargenverwaltung erlaubt die Verfolgung von Lieferungen bis auf Artikelebene in der Faktura.

Das integrierte Faktura-Modul erlaubt die Erstellung von Angeboten, Auftragsbestätigungen, Lieferscheinen, Rechnungen, Gutschriften, Mahnungen, Anfragen und Bestellungen und unterstützt dabei vielfältige Belegumwandlungen. Mit dem integrierten Mahnwesen haben Sie säumige Zahler im Blick. Rechnungen und Gutschriften können automatisch in ein Kassenbuch gebucht werden, dass den Export von Buchungsdaten im DATEV-Format erlaubt. gFM-Business unterstützt den Import von Kontoauszügen aus Onlinebanking-Programmen und enthält eine SEPA-Mandatsverwaltung. gFM-Business Professional unterstützt die Erstellung elektronischer Rechnungen nach ZUGFeRD, Factur-X und Swiss-QR.

REST-API für Shopware, WooCommerce und Gambio

Die gFM-Business ERP-Software enthält eine Schnittstelle für die Onlineshops Shopware, WooCommerce und Gambio, die auf die REST-API des jeweiligen Shops zugreift. Dabei können in der Professional-Version beliebig viele Onlineshops mit der ERP-Software verbunden werden, auch im Mischbetrieb verschiedner Shopsysteme. Mit der integrierten Standard-Schnittstelle können Kunden und Produkte aus dem Onlineshop in gFM-Business importiert werden, Shopbestellungen wahlweise als Auftrag oder als Rechnung importiert und Lagerbestände aus der ERP-Software zurück in den Onlineshop übertragen werden. Die integrierte Schnittstelle unterstützt den Import entweder mit Auswahlfenster der Bestellungen oder als automatischen Import, bei dem die Software automatisch alle noch nicht importierten Bestellungen herunterlädt. Mit der offenen Lizenz der gFM-Business ERP-Software kann die Onlineshop-Schnittstelle um weitere Funktionen oder auch um weitere Shopsysteme erweitert werden.

Skalierbar, mehrsprachig und Mandantenfähig

Die gFM-Business ERP-Software ist für die Ausführung auf Mac, Windows und iOS für den Einzelplatz und für die Nutzung von Arbeitsgruppen im Netzwerk erhältlich. Sowohl die Software als auch alle Drucklayouts sind mehrsprachig angelegt und werden in Deutsch, Englisch und Französisch ausgeliefert. Ab gFM-Business Custom Professional können weitere Sprachen hinzugefügt und mit Google Translate oder Deepl Pro automatisch vorübersetzt werden. gFM-Business Professional ist mandantenfähig und unterstützt die Verwaltung mehrerer Unternehmen.

gFM-Business ist als Light-Runtimeversion mit reduziertem Funktionsumfang zum Preis von 399 Euro zzgl. Mehrwertsteuer erhältlich und benötigt für diei Ausführung keine separate FileMaker-Lizenz. Im Vergleich zur Professional-Version enthält die Light-Version keinen Gruppenkalender, ist nicht mandantenfähig, kann PDF-Dateien nicht automatisch archivieren und kann keine elektronischen Rechnungen (ZUGFeRD usw.) erzeugen. 

gFM-Business Professional ist als Einzelplatzlizenz zum Preis von 699 Euro erhältlich und benötigt für die Ausführung eine Lizenz von FileMaker Pro, die im Bundle zum Preis von 299 Euro dazu erworben werden kann. Mehrplatzlizenzen von gFM-Business Professional sind zu Preisen ab 1.199 Euro erhältlich. Für Arbeitsgruppen bietet der Hersteller ein Paket mit FileMaker Server und FileMaker Pro an, das im Bundle aus Kauflizenz erworben werden kann. Customizing-Lizenzen der Professional-Version können zu Preisen ab 1.499 Euro erworben werden, die vollständig offene Lizenz kostet in der Basis 5.999 Euro zzgl. MwSt.

Alle genannten Preise sind einmalige Kaufpreise. Der Hersteller bietet die ERP-Software auch als Cloud-Server-Paket an, das neben der Lizenz für die ERP-Software auch einen eigenen Webserver mit Hosting und eine Lizenz von FileMaker Server enthält.

Anonyme Umfrage - Bevorzugte Anrede hier in Blog?

1 Gedanke zu „Die passende ERP-Software anpassbar nach Maß“

  1. Guten Tag!
    Ich danke Ihnen für diesen gelungenen Artikel. Das ist wirklich eine aufschlussreiche Information, die Sie da weitergeben. Danke für die tollen Impulse, ich habe wieder etwas gelernt. Alles Gute!

    Herzlichen Dank,
    Simon Brocher

    Antworten

Schreibe einen Kommentar