Strategie-Onlineshop

Maßnahmen für den Relaunch von Webseiten und WebshopsLesezeit ~ 4 Min.

enthält Werbung

Es ist ein Fehler zu glauben, dass sobald die Website online ist, auch die Arbeit beendet ist. Genaugenommen beginnt dann erst die Arbeit. Hier heißt es jetzt zu überprüfen, ob der Shop oder die Seite genauso funktionieren, wie geplant. Wird festgestellt, dass dies nicht der Fall ist, beginnt der Relaunch. Kann nicht alles in Eigenregie erledigt werden, kann dies extrem zeitintensiv, umfassend und teuer sein.


Werbung Estugo Logo mit Tel. Nr., weiss

Maßnahmen für den Relaunch der Website

Ändern sich das Design und der Inhalt einer Seite grundlegend, wird von einem Relaunch gesprochen. Änderungen, die nur das Design betreffen, werden als Webseiten Redesign bezeichnet. Hier gibt es drei Problematiken, denen besondere Beachtung geschenkt werden sollte – nämlich der Inhalt, die Akzeptanz und Community sowie die Technik.

Es ist dringend angeraten, den Relaunch genauestens durchzuplanen. Nur so lassen sich Schwierigkeiten oder gar Ressourcenengpässe vermeiden, die das Resultat verzögern könnten. Vorbereitung ist also alles. Es gilt einige Fragen zu beantworten:

  1. Wer soll angesprochen werden? (Zielgruppe)
  2. Wie verhält sich die Konkurrenz? (Wettbewerbsanalyse)
  3. Was soll erreicht werden? (Strategie)
  4. Was wird seitens der Nutzer von der neuen Webseite erwartet? (Usability / Benutzerfreundlichkeit)
  5. Was soll gesagt werden? (Content)
  6. Wie soll das Aussehen der Webseite gestaltet sein? (Design)
  7. Wie soll die Website aufgebaut sein? (Informationsarchitektur und Konzept)
  8. Wie wird die Webseite gefunden? (SEO)
  9. Wird alles funktionieren, wie gedacht? (Technik)
  10. Ist an alles gedacht worden? (Abschluss)

Sind diese Faktoren alle bedacht, geht es an das konkrete Handeln. Der Internetauftritt ist nicht nur ein zentraler Aspekt der Unternehmenskommunikation. Darüber hinaus muss es möglich sein, ihn mit weiteren Kanälen zu verbinden. Aus diesem Grund darf beim Relaunch einer Webseite das SEO, Suchmaschinenmarketing, SEA und Social Media nicht ins Hintertreffen geraten.

Maßnahmen für den Relaunch des Webshops

Veralten können nicht nur herkömmliche Webseiten, dies betrifft gleichermaßen Online-Shops. Veraltetes Design und langsame Technik führt schnell dazu, dass die Kunden ausbleiben. Um dem entgegenzuwirken, ist ein Relaunch des Online-Shops notwendig, was für die meisten Shop-Betreiber oft schwierig ist. Dies liegt daran, dass der Betrieb in der Regel weiterlaufen muss und die Ressourcen oft in keinem Verhältnis zu den aufzuwendenden Arbeiten stehen. Damit Fehler und Ausfallzeiten vermieden werden, müssen während des Relaunchs alle Altsysteme weiterhin parallel laufen. Entsprechend perfektionistisch muss an die ganze Sache herangegangen werden. Ist die Nutzerfreundlichkeit der neuen Webseite nicht gegeben, ist das für den Kunden verwirrend. Dies kann dazu führen, dass er, ohne etwas zu kaufen, die Seite verlässt.

Bei einem Webshop Relaunch sind dies die bedeutsamsten Aspekte:

  • Signale der alten Seite müssen auf die neu gestalteten Seiten übertragen und vor dem Livegehen getestet werden – 301-Weiterleitungen.
  • Mobiltauglichkeit und Ladezeit der Seiten sind nach den Google-Updates vordergründig – Geschwindigkeit und Mobiltauglichkeit.
  • Anforderungsableitung muss an die neuen Seiten gehen (Barrierefreiheit, HTTPS-Verbindungen).
  • Implementierung aller notwendigen, von Suchmaschinenbetreibern festgelegten Schemata mit Schema. Org Auszeichnungssprache (Offer, Product Aggregate Rating, Review) – Nutzung von Markups.

Für einen Shop Relaunch und bei einem Webseiten-Relaunch muss im Voraus ein erschöpfender Handlungsplan bzw. ein Konzept erstellt werden. Mittels Zieldefinition und SWOT-Analyse ist die Grundlage für sämtliche in der Zukunft zu treffenden Entscheidungen gelegt.

Wird der Relaunch einer Website geplant, ist die Umsetzung jedoch unklar, kann unter anderem Webdesign aus Mannheim hilfreich sein. In Gesprächen wird nach und nach ermittelt, welche Maßnahmen ergriffen werden sollten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie dich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten (Datenschutzerklärung) durch diese Website einverstanden.