Mehr PR durch Beiträge, News und PressemeldungenWenn man eine Webseite, bzw. einen neuen Online-Shop bekannt machen will, benötigt man nach und nach viele Backlinks. Das ist wichtig, um die eigenen Linkpopularität zu vergrößern. Dabei denkt man jedoch oft „nur“ an Linktausch, Foren, Links in Blogs, Banner… Eine weitere Möglichkeit gibt es jedoch. Im heutigen Beitrag soll es deshalb mal um Presseportale gehen.

Presse-Portale und Artikel veröffentlichen – Traffic für den eigenen Shop

Ein Sprichwort sagt: Content is King! Also viel Text. Aber hier geht es jedoch nicht darum, im eigenen Shop oder der eigenen Webseite viel Text zu haben (was immer wichtig ist), sondern Artikel und Meldungen im Presse-Portale zu veröffentlichen. So gibt es einige freie Artikel-Portale, wo über den eigenen Produkten und Dienstleistungen berichtet werden kann. Je nach „Größe“ der Meldung kann das aber auch in Presse-Portale geschehen.

Warum extra in Presse- und Artikel-Portale schreiben?

Die Antwort ist einfach: um die eigene Bekanntheit zu vergrößern, um Besucher in den eigenen Shop oder auf die eigenen Webseite zu bringen und um Backlinks zu erhalten. So steigt ganz natürlich die eigene Linkpopulatität. Links von solchen Portalen haben eine sogennte Link-Vererbung. Die Links sind nämlich nicht mit einen Nofollow-Attribut gesetzt.

Presse-Portale im Überblick

Im folgenden habe ich ein paar kostenlose Presse-Portale herausgesucht. Es gibt ganz sicher viel mehr und wenn jemand mit einen weiteren Portal gute Erfahrungen gemacht hat, nehme ich gern Empfehlungen auf. So gibt es zum Beispiel auch kostenpflichtige Portale,  die Meldungen auf mehreren Hundert weiteren Portalen veröffentlichen. Diese lasse ich aber erst einmal außen vor, da mir die redaktionellen Portale für diesen Artikel wichtiger sind.

Tipp für das Veröffentlichen von Presse-Meldungen

Wenn man Presse-Mitteilungen veröffentlichen will, sollte man ein paar Dinge beachten:

  • Werbe-Sprache nicht erwünscht. Verfasse keine reinen Werbetexte sondern schreibe über das Produkt und erwähn zum Schluss deine Dienstleistung, dein Online-Shop. Der Text sollte einen Presse/ Nachrichten-Charakter haben.
  • Der Text sollte min. 250 Wörter enthalten.
  • Die meisten Portale erlaben bis zu zwei Links, nutze diese auch einmal zum Produkt und einen zur Startseite.
  • Schreibst du in mehreren Portalen über das gleiche Produkt, sollten unbedingt verschiedenen Texte verwendet werden. Sonst erscheint der Artikel nicht in Google News und es entsteht doppelter Content.
  • Verwende auch Bilder.
  • Der Artikel muss von dir persönlich, sein und das Copyright für den Artikel muss bei dir liegen.
  • Überlege dir eine Aussagekräftige Headline.
  • Nutze alle Möglichkeiten, die das Portal bietet.
  • Veröffentliche Deine Meldungen regelmäßig, eine Meldung im Monat wird nicht den gewünschten Erfolg bringen.

Mein Fazit

Presse-Portale und Presse-Meldungen werden oft vernachlässigt. Aber diese Möglichkeit sollte unbedingt genutzt werden. Am besten auf verschiedenen Portalen in unterschiedlichen Zeit-Intervallen einen Artikel schreiben und zu deinen Shop verlinken. Dann sollte nach und nach auch diese Popularität im Internet steigen.