Im heutigen Beitrag geht es um die Optik eines Online-Shops. Das ist sicher eine der entscheidensten Kriterien, wenn neue Besucher den Shop betreten. Für den ersten Eindruck hast du nur 10 Sekunden Zeit, haben Studien ergeben. Springt in dieser Zeit der „Funke“ nicht über, wird der Besucher in einen anderen Shop zum Neukunde.




Template, Layout und Tipps für Gambio GX2 und Magento

In diesen Beitrag habe ich neben Gambio auch Magento mit rein genommen. Magento ist ebenfalls sehr beliebt, jedoch gibt es keine praktische Hilfe wie den StyleEdit bei Gambio, um das Layout zu bearbeiten. Das betrifft jedoch auch nur die gekaufte Version. Aber ohne den StyleEdit ist Gambio GX2 auch nur für fortgeschrittene Shop-Betreiber mit Datenbank-Erfahrung zu handhaben. Jede auch noch so kleine Änderung – und sei es nur die Kategorieliste in die linke Spalte zu verschieben – geht nur über den StyleEditor.

Das Layout ist wie bereits angeschnitten, einer der wichtigsten Punkte bevor es an das Verkaufen geht. Neue Besucher entscheiden in 7 bis 10 Sekunden, ob sie auf der Seite, bzw. den Online-Shop weiter verweilen. Oft wird schon weggeklickt, bevor das untere Ende erreicht wurde. Neben Farben und Aufteilung sowie Funktionen, sollte es immer zu deiner Zielgruppe passen. Ältere Besucher können oft nicht viel mit aufwendigen Slideshows oder Boxen die erst erscheinen wenn man mit der Maus darüber fährt anfangen. Die Gestaltung des Layouts ist also ein wichtiger Erfolgsfaktor.

Im folgenden eine kleine Liste von kostenlosen und kommerziellen Templates.

Template für Gambio GX2

Templates für Magento

Mein Fazit

Wie man sieht, ist die Liste für Gambio deutlich überschaubarer. Gambio Gx2 setzt voll auf den StyleEdit, mit dem man auch wirklich fast alles bearbeiten kann. Für Magento gibt es ganz sicher noch viel mehr passende Shops und Download-Center. Da der Aufbau von Magenta mit den von Gambio nicht zu vergleichen ist, erhält man bei passenden Magenta Templates (auch Themes genannt) oft Zusatzfunktionen wie Slider oder andere verkaufsfördernde Erweiterungen dazu.