Deswegen ist Linkbuilding die wichtigste SEO Maßnahme

Aktualisiert am: 18. August 2020 * Lesezeit: ~ 3 Min.

Enthält Werbung.
Auch im Jahr 2020 bleibt der Linkaufbau neben dem Content einer der relevantesten Faktoren für das Ranking in den Suchmaschinen. In diesem Zusammenhang wird häufig die Meinung vertreten, dass hochwertige Inhalte von selbst verbreitet und verlinkt werden.


Werbung Estugo Logo mit Tel. Nr., weiss

Allerdings ist dafür eine solide SEO-Basis essentiell. Nicht alle Internetseiten verfügen von Beginn an über ausreichend Reichweite und Authority, damit sich ihre Inhalte eigenständig verbreiten.

Unternehmen sollten das Linkbuilding keinesfalls vernachlässigen, wenn sie ihre SEO-Maßnahmen effizient und wettbewerbsfähig gestalten möchten. Wertvolle Unterstützung bieten dabei professionelle Agenturen, wie SEO Frankfurt.

Qualität über Quantität

In frühen Zeiten war vor allem die Anzahl der Backlinks ausschlaggebend – dies ist heute allerdings nicht mehr der Fall, denn es geht besonders um Qualität. Diese Qualität zeigt sich, wenn es sich um Links handelt, die von Webseiten stammen, die einen thematischen Bezug zur eigenen Webseite aufweisen und von Google als vertrauenswürdig eingestuft werden.

Dieser sogenannte Trust wird durch ein hochwertiges Linkprofil der Webseite definiert, von welcher der jeweilige Link ausgeht und dadurch, dass Google diese als seriöse Quelle hinsichtlich des Themengebietes einstuft. Deswegen ist es essentiell, dass die potentielle Linkquelle hinsichtlich ihres Linkprofiles analysiert und auch das generelle Erscheinungsbild, die Inhaltsqualität und der thematische Fokus überprüft werden. Um diese Aufgabe zu erfüllen, stehen verschiedene SEO-Tools zur Verfügung.

 Um einen nachhaltigen Linkaufbau zu gewährleisten, müssen Unternehmen also auf thematisch relevante Seiten und damit hochwertige Links setzen. Der Aufbau von übermäßigen Links, die keinen Themenbezug aufweisen, ist zu vermeiden, denn für die Suchmaschine ist die Qualität und nicht die Quantität ausschlaggebend.

 Variation in den Linktexten

 In einem hochwertigen Linkmix muss außerdem beachtet werden, dass die Linktexte variieren. Stets den gleichen Linktext oder die sogenannten „Money Keywords“ zu nutzen, ist ein Fehler. Money Keywords bedeuten, dass eine direkte Verlinkung des Keywords stattfindet, auf welches die Zielseite optimiert ist.

 Google stuft eine derartige Linkbuilding-Strategie als unnatürlichen Linkaufbau ein und straft dies ab. Empfehlenswert ist, dass sich ein nachhaltiger und gesunder Linkmix aus den folgenden Arten von Links zusammensetzt:

  • Brand-Verlinkungen
  • Nackte Links
  • Exact Match Keyword Verlinkungen
  • Generische Verlinkungen
  • Partial-Match Verlinkungen

Professioneller Linkaufbau im Jahr 2020

Natürlich gilt immer noch, dass der Content eine der wichtigsten Rollen im SEO-Bereich einnimmt. Allerdings bedeutet dies nicht, dass der Linkaufbau vernachlässigt werden kann.

Um zu vermeiden, dass das Linkbuilding von Beginn an auf einer falschen Grundlage aufbaut und dadurch die Gefahr besteht, dass das gesamte Konstrukt über kurz oder lang einstürzt, dürfen auch die technischen Kriterien dafür nicht unbeachtet bleiben. Ein professionelles und nachhaltiges Linkbuilding sollte nie statisch sein.

Ein empfehlenswertes Handeln hinsichtlich des Linkaufbaus unterscheidet sich in jeder Branche und bei jedem individuellen Projekt. Das pauschale Erfolgsrezept für den Linkaufbau existiert nicht.

Werden allerdings die folgenden Faktoren beachtet, sind die Grundlagen für ein erfolgreiches Linkbuilding definitiv gegeben:

  • Der Linkaufbau erfolgt langsam und kontinuierlich
  • Es werden sowohl No-Follow als auch Follow-Links aufgebaut
  • Es findet eine Stärkung der Unterseiten und nicht nur der Startseite statt
  • Genaue Analyse der potentiellen Linkquelle hinsichtlich Seriosität und Themenrelevant
  • Die Linktexte müssen variieren

Torsten Seidel

Wer schreibt hier: Torsten Seidel
Onlineshop-Einrichtung und Pflege.
Mehr über den Autor...



Werbung
Bisher wurde der Artikel 280 mal gelesen. Vielen Dank.

3 Kommentare

  1. Danke für den hilfreichen und informativen Artikel. Qualität setzt sich am Ende immer durch. Ein gesunder Mix aus den genannten Aspekten ist für das effiziente und erfolgsversprechende Linkbuilding-Management nach wie vor ein unerlässlicher Faktor.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 characters available