Unternehmenspräsenz in Social Media – So wichtig ist sie wirklich!

Aktualisiert am: 15. März 2020 * Lesezeit: ~ 3 Min.

Anzeige.

Die Unternehmenspräsenz in den sozialen Medien ist ein essentieller Bestandteil des Marketings. Nur so lässt sich die Position des Unternehmens in der Zukunft weiter ausbauen. Sei es YouTube, Facebook oder Instagram und Co.: Die Social Media Auftritte sorgen für eine Verbreitung im Netz, die richtig eingesetzt viel Werbewirksamkeit bedeutet.

Die Anzahl der sozialen Plattformen wächst immer weiter und die Zahl der insgesamten Nutzer steigt. Dort tauscht man sich aus und ein Unternehmen kann es sich heutzutage nicht mehr leisten, dort nicht präsent zu sein. Der erfolgreiche Auftritt in den sozialen Netzwerken erfordert jedoch Planung, Analyse und professionelle Hilfe und Umsetzung.

Das Social Media Management

Es ist eine anspruchsvolle und aufwändige Aufgabe, eine Firma oder ein Unternehmen in Umfeld Social Media zu integrieren. Experten helfen wie eine Social Media Agentur helfen hierbei sind der richtige Ansprechpartner auf diesem Weg.

So spart sich der Unternehmer viel Zeit, Geld und Nerven. Da die sozialen Medien inzwischen untrennbar zum Alltag der Menschen gehören, sollte ein Unternehmer die Dichte und Breite dieser Netzwerke für sich nutzen.

Die Spielregeln sind jedoch zu beachten und diese sind anders, als im üblichen Marketingalltag. Unternehmen sind durch das Netz informiert und vernetzt und wollen eine professionelle und kreative Unternehmenswerbung bzw. Produktwerbung.

Den Kunden dort abholen, wo er sich aufhält

Es ist wichtig, dass das Unternehmen den Kunden mit seiner Präsentation oder Werbung genau dort abholt, wo er sich aufhält. Die Produkte oder Dienstleistungen müssen gezielt und professionell über die Plattformen angeboten werden. Ein geschicktes Einsteigen über die sozialen Netzwerke und die Kommunikationsmöglichkeiten hier sind dabei von Nutzen.

Neukunden sollen gekonnt und gewinnend angesprochen werden. Daher ist die Grundlage für eine solche Social Media Strategie immer eine Analyse. Wo genau hält sich die Zielgruppe des Unternehmens auf, was genau bringt Präsenz in den sozialen Medien? Sind die Ziele bei dieser Werbeform Markenbekanntheit und Imagebildung oder soll direkt verkauft werden?

Kundenbindung stärken

Durch eine authentische Darstellung der Marke über diese Medien wird die Kundenbindung gestärkt und vertrauen zu potenziellen Neukunden aufgebaut. Auch die Dialogbereitschaft muss hoch sein, denn E-Mail, Online-Chat oder Telefonanruf gehören zu einem professionellen Social Media Auftritt dazu.

Die Reputation von zufriedener Kunde wirkt dann positiv auf das Unternehmen aus. So entsteht neben einer möglichen kostengünstigen Mundpropaganda auch ein Aushängeschild in Form von Likes und Followern.

Die neuen Kunden oder Interessenten können nachdem sie der Unternehmensseite gefolgt sind über interessante und informative bzw. unterhaltsame Inhalte gewonnen und erreicht werden. Der positive Austausch über das Unternehmen findet statt und Marktforschungen zeigen, dass durch diesen Kontakt auf den Plattformen das Unternehmen das Ansehen in der Zielgruppe steigt.

Mehr Traffic auf der Webseite des Unternehmens

Durch gepostete Umfragen, die Präsenz und die Werbung in den sozialen Medien kann ein Unternehmen viel mehr Traffic auf der eigenen Webseite erreichen. Hierbei ist es wichtig, nicht nur auf einer Plattform vertreten zu sein, sondern seine Zielgruppe auf so vielen Medienkanälen wie möglich zu bespielen.

Je nach Unternehmen sollte die Kombination der einzelnen Plattformen gut überlegt sein. Die Produkte und die jeweiligen Dienstleistungen entscheiden, welche Zielgruppe auf welchen Plattformen am vielversprechendsten sind.

So ist es beispielsweise ratsam, mit einem Produkt für Jugendliche eher auf Instagram zu werben, als auf Facebook, da sich die Zielgruppen auf den Plattformen allein durch das Alter sehr unterscheiden.

Hat man hier die richtige Wahl getroffen, kann durch die Veröffentlichung von hochwertigem Content der Traffic auf die Unternehmenswebseite geleitet werden.

Die ausgewogene Medien-Strategie

Die Analyse, die durch einen Profi innerhalb des Social Media Managements durchgeführt werden soll, zeigt die Bedingungen des jeweiligen Unternehmens. Die Experten helfen, die Ausgangssituation und das Ziel der Werbung zu klären und beraten den Auftraggeber perfekt, wenn es um die Unternehmenspräsenz innerhalb der sozialen Netzwerke geht.


 Wer schreibt hier? Mehr über den Autor...


Werbung
Bisher wurde der Artikel 308 mal gelesen. Vielen Dank.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 characters available