Webhosting, WooCommerce und Webdesign – Interessante Kurzinformationen und die neuesten Trends

Aktualisiert am: 22. Juli 2019 * Lesezeit: ~ 3 Min.

Anzeige.
Ein durchdachtes Webhosting und ein ansprechendes Webdesign für online Shops, ist für einen professionellen Internetauftritt unverzichtbar. Doch was hat es mit den Begriffen Webhosting, Webdesign und WooCommerce auf sich? Wie arbeitet der Spezialist in der Suchmaschinenoptimierung? Dieser Beitrag beschäftigt sich mit den neuesten Trends und den wichtigsten Kurzinformationen, rund um das Thema optimierte Internetpräsenz.

Werbung

Webdesign für online Shops und die aktuellen Trends

Der Designbereich WooCommerce umschreibt das Webdesign für online Shops. Wie jede andere Branche, wird auch im Bereich Webdesign eine ständige Optimierung vorgenommen. Der professionelle Webdesigner orientiert sich an den aktuellsten Trends und passt seine Arbeitsweise den aktuellen Neuerungen an. Folgende Trends bestimmen die momentane Vorgehensweise im Bereich Webdesign und E-Commerce:

Minimalistische Gestaltung für eine übersichtliche Darstellung

Der erste Trend beschäftigt sich mit der übersichtlichen Darstellungsweise des Internetauftritts. Überladene Seiten, ungeordnete Shops, unzählige Reiter und eine Fülle an Eindrücken verunsichern oder verwirren den Kunden und veranlassen ihn dazu, den Shop schnell wieder zu verlassen. Zu viele Informationen überladen den Leser, zu viele Bilder lenken vom wesentlichen ab. Empfindet der Kunde ein entspanntes Einkaufserlebnis, kann die Verweildauer des Kunden nachhaltig, durch eine puristische Darstellung erhöht werden.

Die versteckte Menüführung – Informationen erhalten, wenn man sie benötigt

Durch die verdeckte Menüführung werden dem Kunden Reiter mit Oberbegriffen angezeigt. Erst wenn der Cursor auf den Reiterpunkt geführt wird, öffnen sich weitere Unterkategorien zum verwandten Thema. Der Kunde kann somit selbst entscheiden, wann er welche Informationen abrufen möchte.

Geschichtenerzählen – Das Storytelling für Kampagnen und Aktionsvorhaben

Wer eine online Aktion plant, der wird um das Thema Storytelling nicht umhinkommen. Die Story hinter der Kampagne interessiert viele User und veranlasst sie zum weiteren Aufenthalt. Die emotionale Weite der Story, kann der professionelle Webdesigner mit Grafiken und Scroll-Activated-Animations ausgestalten.

Kachelanordnung und Grid Darstellung

In der heutigen Zeit müssen die Internetpräsenzen auch für mobile Ansichten eignen. Durch die Anordnung der Kacheln wird die übersichtliche Darstellung auf vielen Endgeräten gewährleistet.

Große Bilder für besondere Produkte und Aktionen

Ein weiterer Trend ist es, große Grafiken und Bilder einzufügen. Einzelne Aktionen, Produkte, Serien oder Kategorien können mit diesem Arbeitsmittel besonders hervorgehoben werden. In große Bilder kann der Betrachter besser eintauchen und sich zum Kauf inspirieren lassen.

Die Suchmaschinenoptimierung – Onlinemarketing und SEO (Search engine optimization)

Das Internet bietet dem Kunden viele Möglichkeiten einen geeigneten Anbieter zu finden. Doch wie findet der Kunde Ihren Shop? Mit einer durchdachten und zielgerichteten Suchmaschinenoptimierung wird die Auffindbarkeit um ein Vielfaches gesteigert. Durch eine strukturierte SEO Optimierung wird das Suchmaschinenranking (Natural Listings) positiv beeinflusst. Zur Arbeitsweise zählen die Onpage-, sowie die Offpage-Optimierung. Während sich die Onpage-Anpassung der Keyword-Ausrichtung widmet, spezialisiert sich der Offpage-Bereich auf die Verlinkung mit anderen Websites. Eine Linkpartnerschaft zu gewinnen, ist der höchste Ansatz der Offpage-Generierung. Der Website-Betreiber, der eine ausgefeilte Suchmaschinenoptimierung integriert hat, kann sein Onlinemarketing nachweislich verbessern.

Eine Allgäuer Werbeagentur optimiert Ihre Internetpräsenz nachhaltig. Unter www.der-informationsdesigner.de können auch Sie Ihren Internetauftritt, Shop, Blog oder Ihre Informationswebsite aktualisieren lassen und von der Vielfalt und Kreativität eines dynamischen Unternehmens profitieren.


 Wer schreibt hier? Mehr über den Autor...


Unterstützung

Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen und weiter geholfen hat, würde ich mich über einen kleinen Beitrag für die redaktionelle Tätigkeit sehr freuen! Vielen Dank für Ihrer Unterstützung!

* Werbung (Empfehlungen; nicht in allen Beiträgen vorhanden!)


Werbung
Bisher wurde der Artikel 264 mal gelesen. Vielen Dank.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.