Es ist nicht mehr lange. Nur noch 11 Tage bis Weihnachten. Aktuelle Umfrage haben ergeben, dass viele Menschen erst kurz vor Weihnachten die Geschenke besorgen. Mehr als 50% davon kaufen in Online-Shops ein. Jetzt ist also die beste, aber auch letzte Chance sein Weihnachts-Umsatz zu steigern.

Werbung und Tipps für den Weihnachts-Umsatz

Die Vor-Weihnachtszeit neigt sich dem Ende. In 11 Tagen ist Heiligabend. Wenn die Ware noch rechtzeitig ankommen soll, hat der Online-handel also nur noch genau 8 bis 10 Tage. Höchste Zeit für passende Sonderangebote.

Eine RTL-Umfrage hat ergeben, dass mehr als 50% der Weihnachts-Shopper ihre Geschenke online kaufen, oder noch kaufen werden. Aber was tun? Lange zeit für Planungen gibt es nicht mehr. Die richtige Zeit für Planungen ist ohnehin zwischen Juni und August. Aber dennoch ist der Zug nicht abgefahren 😉 .

Tipps für das Weihnachts-Geschäft

  • Gestallte Deinen Shop weihnachtlich. Auch wenn es als Nebensache erscheint, so fühlen sich Weihnachts-Käufe gleich viel wohler.
  • Biete Gutschein-Aktionen an oder Sonderangebote, die es in anderen Shops so nicht gibt. Verpack das ganze als Weihnachts-Rabatt.
  • Biete Sonderaktionen an, die nur einen Tag gültig sein. Vielleicht als Weihnachtskalender.
  • Biete wenn möglich, Bundle-Aktionen an. Das heißt der Kunde kauft ein Kleidungsstück und bekommt ein ein passendes Kleidungsstück oder ein passendes Accessoires gratis dazu. Oder ein Kunde kauft einen DVD-Recorder und erhält gratis passende Rohlinge.
  • Biete eine Geld-Zurück-Garantie über die Feiertage hinweg an. Vielleicht sogar bis in die erste Januar-Woche. Fehlgeschlagene Geschenke oder falsch gekaufte Geschenke können so besser umgetauscht werden. Auch wenn Du es als Händler sicher nicht willst, der Kunde wird schneller zugreifen.
  • Verzichte, wenn möglich auf das Porto. Auch bei kleinen Bestellungen.
  • Falls Du Ratenzahlung anbietest, vielleicht kannst Du ein 0-% Zins-Angebot anbieten. Das ist natürlich oft von der Bank die es finanziert abhängig.
  • Für Rechnungs-Kauf ist es praktisch, wenn Deine Kunden erst im neuen jahr bezahlen müssen. BillPay bietet beispielsweise diese Funktion an. (Zielkauf 20 Tage).

Mein Fazit

Noch ist es nicht zu spät. Die Liste ist sicherlich auch nicht abschließend. Nutze die Restzeit noch gut aus. Greife dabei ruhig auf Marketing-Tricks zurück.