Wie kann eine SEO Agentur Onlineshops effektiv unterstützen?Lesezeit ~ 3 Min.

Beitrag aktualisiert am 12. Juli 2022

enthält Werbung

Für Onlineshops ist Suchmaschinenoptimierung genauso wichtig, wie für jede andere Webseite, die auf Besucher oder Kunden angewiesen ist. Je weiter unten Webseiten bzw. Onlineshops innerhalb der Suchergebnisse von Google und Co. auftauchen, wenn Nutzer entsprechende Suchbegriffe eingeben, desto schlechter ist die Chance, überhaupt wahrgenommen zu werden.


Werbung Estugo Logo mit Tel. Nr., weiss

Viele Onlineshop-Betreiber betreiben Suchmaschinenoptimierung in Eigenregie, manche mehr, andere weniger erfolgreich. Was vielen nicht bewusst ist, SEO ist ein zentraler Aspekt des Online-Marketings, welcher entscheidenden Einfluss auf den Umsatz haben kann. Ohne die entsprechenden Kenntnisse, ist es allerdings unmöglich, mit erfahrenen SEO-Experten zu konkurrieren. SEO Agenturen können helfen, die entscheidenden Weichen für einen effektiveren Onlinehandel zu stellen und Onlineshops langfristig unter den vorderen Plätzen zu ranken. Doch wie genau kann diese Unterstützung aussehen?

Suchmaschinenoptimierung ist vielschichtig

Suchmaschinenoptimierung ist ein sehr komplexes Thema, welches neben dem technischen Verständnis vor allem Erfahrung voraussetzt, um entsprechende Maßnahmen effektiv umzusetzen. Allgemein kann man SEO in folgende Bereiche unterteilen:

  • Content und Content-Marketing
  • Entwicklungen und Trends
  • Offpage SEO
  • Onpage SEO
  • SEO KPIs
  • Technisches SEO

Viele Onlineshopbetreiber beschränken sich nur auf die grundlegenden SEO-Maßnahmen und lassen das volle Potenzial somit ungenutzt. Um bessere Rankings zu erzielen ist es notwendig, sich das nötige Wissen anzueignen, um entscheidende Stellschrauben zu optimieren. Da dies mit einem nicht unerheblichen Zeitaufwand verbunden ist, greifen viele Onlineshopbetreiber auf die professionelle Unterstützung einer SEO Agentur zurück. Onlineshop Betreiber können von den Dienstleistungen einer SEO Agentur profitieren, indem sie dieses wichtige Marketing-Tool Spezialisten überlassen und sich so voll auf ihr Kerngeschäft konzentrieren können.

Spezialisten oder Full-Service-Agentur?

Wer sich von einer SEO Agentur unter die Arme greifen lassen möchte, hat die Möglichkeit, die Leistungen eines Spezialisten oder einer Full-Service-Agentur in Anspruch zu nehmen. Beide Varianten bieten gewisse Vorteile, abhängig davon, welche konkreten Ziele verfolgt werden sollen.

Eine Spezialagentur ist meist auf einen oder mehrere SEO-Teilbereiche spezialisiert und verfügt über ausgewiesene Expertise im jeweiligen Fachbereich. Oft sind sie daher auch auf dem aktuellsten Stand, was Entwicklungen und Trends in dem jeweiligen Bereich (Social-Media, Linkbuilding, Content etc.) betrifft.

Die SEO Agentur – SEOfolgreich beispielsweise, ist hingegen ein Full-Service-Dienstleister und verfügt über jahrelange Erfahrung im Bereich Suchmaschinenoptimierung. Durch das breite Leistungsspektrum können Full-Service-Agenturen Shopbetreiber in sämtlichen SEO-relevanten Aspekten unterstützen. Im Gegensatz zu Spezialagenturen sind Full-Service-Agenturen also in der Lage, Shopbetreiber übergreifend, also in mehreren SEO-Bereichen zu betreuen und zu unterstützen. Das ist vor allem dann wichtig, wenn noch keine funktionierende SEO-Strategie vorliegt, welche in Teilaspekten optimiert werden müssen.

Fazit

Die organische Google Suche ist nach wie vor der wichtigste Besucherkanal, weit vor bezahlten Anzeigen und Co.

Eine SEO Agentur kann Unternehmen oder Betreiber von Onlineshops effektiv darin unterstützen, bessere Rankings zu erzielen, indem sie alle relevanten SEO-Teilbereiche optimal abdeckt oder auch einzelne Maßnahmen gezielt umsetzt. Ob man sich bei der Unterstützung an eine Spezialagentur, oder auf einen Full-Service-Dienstleister wendet, hängt immer von den jeweiligen Bedürfnissen und Zielsetzungen ab.

Anonyme Umfrage - Bevorzugte Anrede hier in Blog?

Schreibe einen Kommentar