4 Social Media Tipps für Online-ShopsLesezeit ~ 4 Min.

Beitrag aktualisiert am 8. Juni 2022

Mit der zunehmenden Verbreitung von Online Shops wird es immer wichtiger, die richtigen Marketing Strategien zu kennen, um das Interesse am eigenen Online Shop zu fördern und dessen Sichtbarkeit zu erhöhen. In diesem Zusammenhang ist die richtige Nutzung sozialer Medien von entscheidender Bedeutung. In diesem Artikel verraten wir Ihnen 4 Tipps, mit denen Sie den Social Media Auftritt Ihres Unternehmens optimieren und Kunden zum Besuch Ihres Online Shops animieren können.

Die richtige Zielgruppe

Je nachdem, welche Zielgruppe Sie für Ihren Online Shop als Kunden gewinnen wollen, müssen Sie bestimmen, in welchen sozialen Medien sich diese vorrangig aufhält. Dadurch wissen Sie auch, ob Ihre Werbung und Ansprache über Facebook, Twitter, Instagram, LinkedIn oder ein anderes Medium sinnvoll ist. Da derartige Recherchen oft sehr zeit- und arbeitsaufwendig sind, kann dafür auch eine geeignete Social Media Agentur beauftragt werden. Im Anschluss an die Zielgruppenbestimmung können Redaktionspläne erarbeitet werden, die mit den richtigen Ansprache-Techniken über soziale Plattformen genau die Menschen erreichen, die Sie sich als Kunden wünschen.


Werbung Estugo Logo mit Tel. Nr., weiss

Theorie und Praxis

Für einen langfristigen Erfolg Ihrer Social Media Kampagne ist es wichtig, einen festen Redaktionsplan zu haben, in dem festgelegt wird, welche Inhalte wann und in welcher Reihenfolge gepostet werden sollen. Darauf aufbauend kann und sollte man natürlich stets flexibel auf wichtige Neuerungen in der jeweiligen Branche reagieren können und seine Posts dementsprechend anpassen. Zu Beginn der Implementierung von Social Media genügt es, 2-3 Mal pro Woche Inhalte zu teilen. Dieses Kontingent kann dann mit zunehmender Reichweite der eigenen Brand sukzessive gesteigert werden.

Authentizität

Neben der Online Shop Optimierung ist das wichtigste Kriterium, um Kunden zu erreichen und sich deren Aufmerksamkeit zu sichern, das eigene Auftreten. Ein authentischer Auftritt auf Social Media sorgt für Interesse und weckt Vertrauen bei der eigenen Zielgruppe. Daher sollten Sie sich im Vorfeld überlegen, über welche Themen und mit welchen Medien sie interagieren möchten, um sich wahrheitsgetreu und nahbar präsentieren zu können. Auch die Möglichkeit einer direkten Kontaktaufnahme und Interaktion mit den Kunden über die eigene Fanpage oder Ähnliches ist in diesem Zusammenhang sehr zu empfehlen. Dadurch sinkt die Hemmschwelle der Kunden, Ihren Online Shop zu besuchen und sie haben einen persönlicheren Bezug zu Ihnen und Ihren Produkten.

Tracking und Monitoring

Um den eigenen Social Media Auftritt langfristig optimieren und dessen Wirtschaftlichkeit erhöhen zu können, ist eine regelmäßige Überwachung der Interaktionen Ihrer Social Media Follower sinnvoll. So können Sie sehen, wie viele Menschen Ihren Blog besucht, oder wie viele auf Ihre Werbeanzeige geklickt haben. Auch anhand der Reaktionen auf Ihre Beiträge, wie Likes, Kommentare usw. können Sie ablesen, wie hoch das Interesse ist, das Ihre Aktivitäten auf Social Media bewirken. Auf diese Weise können Werbebudgets, Frequenz und Art der Social Media Auftritte optimiert und angepasst werden, um diese noch besser auf einen Besuch in Ihrem Online Shop ausrichten zu können.

Fazit

Um die Aufmerksamkeit Ihrer Zielgruppe auf Ihren Online Shop zu lenken, sind soziale Medien ein ebenso günstiges wie wirkungsvolles Mittel. Das richtige Maß und ein authentisches Auftreten, sowie regelmäßiges Monitoring sind dabei wichtige Faktoren für den erfolgreichen Auftritt und die Leadgenerierung.

Anonyme Umfrage - Bevorzugte Anrede hier in Blog?

Schreibe einen Kommentar